Pigmentstörungen

Pigmentstörungen sind Hyperpigmentierungen, auch Pigment- oder Altersflecken genannt. Ursache ist ein Zuviel an Melanin bzw unregelmäßige Einlagerung dieses hauteigenen Farbstoffes. Die Haut ist daher stellenweise dunkler als der natürliche Hautton („Flecken“). Die Hyperpigmentierungen haben in der Regel keinen Krankheitswert. Viele aber empfinden sie als ästhetisch störend, besonders wenn sie Gesicht, Hals, Dekolleté oder Hände betreffen.

Auch wenn Hyperpigmentierungen an sich harmlos sind, können sie jedoch Folge von zu viel UV-Strahlung sein und folglich ein Zeichen für Sonnenschäden. Diese wiederum können auf ein erhöhtes Hautkrebsrisiko hinweisen.

Es gibt unterschiedliche Ursachen für Pigmentstörungen, beispielsweise:

Ursache Anmerkungen
UV-Licht Zu lange, ungeschütze Aufenthalte im Freien können Sonnen- und Altersflecken zur Folge haben.
Hormone In der Schwangerschaft oder durch hormonelle Verhütung können beispielsweise Pigmentflecken (Chloasmen) auftreten.
Medikamente Cortison, Antibiotika, Antidepressiva, aber auch Nahrungsergänzungsmittel (wie Johanniskraut) können die Lichtempfindlichkeit erhöhen.
Postinflammatorische Hyperpigmentierung Ein Melasma kann nach Verletzungen oder Entzündungen (zB nach Verbrennungen, Insektenstichen, Hauterkrankungen, wie zB Akne, …) auftreten.
Treatments Wenn nach Behandlungen (zB Microdermabrasion, Needling, Fruchtsäure, abrasiven Peelings, …) kein oder kein ausreichender Sonnenschutz verwendet wird.

Vorbeugen kann man Hyperpigmentierungen am besten mit konsequenter Verwendung von entsprechendem Sonnenschutz. Gerade wenn die oben genannten Fälle vorliegen (zB Einnahme von Medikamenten, Treatments, die die Lichtempfindlichkeit erhöhen etc) sollte man die Haut in dieser Zeit entsprechend schützen.

Behandeln kann man die Pigmentflecken mit verschiedenen (kosmetischen) Methoden, wie etwa Fruchtsäurebehandlungen, Microdermabrasion oder Microneedling. Vor jeder Behandlung sollte aber die Ursache abgeklärt werden. Geduld ist jedenfalls gefragt, leider lassen sich auch nicht alle Pigmentstörungen wieder entfernen.

Kontaktformular

online Produktberatung
Sie möchten mehr über die für Sie richtige Hautpflege erfahren?